Norisch-keltischer Wandkalender 2018

7.50 

Der norisch-keltische Sonnen- und Mondkalender ist an den antiken Coligny-Kalender angelehnt. Dies bedeutet, der Kalender beinhaltet u.a. die alten festlandkeltischen Monatsnamen. Auch die keltischen Urwochen und deren Urfeiertage sind original an den Coligny-Kalender angelehnt.

Zudem gibt der Kalender die Daten der Mond- und Sonnenzyklen wieder: Mondphasen, Tag- und Nachtgleichen und die beiden Sonnwenden. Darüber hinaus sind auch die 4 keltischen Feste zu ihren jeweiligen astronomischen Zeitpunkten festgelegt.

Nicht originalgetreu ist der Beginn des Kalenders im Dezember/Jänner. Der Kalender beginnt also nicht mit dem ersten Neumond der Samonios am nächsten steht. Dies dient jedoch nur lediglich dazu, diesen Kalender an unseren gesellschaftlichen Kalender anzugleichen.
Format:

A4 mit Spiralbindung zum aufhängen
1 Titelblatt & 13 Monatsblätter

Download Gebrauchsanleitung

Autor: Roland Kreisel
Verkäufer: Nemeton Eula – Norischer Verlag

Kategorie: